Steirer helfen Steirern!

Dezember 11, 2018 | News & Trends

Statt Weihnachtsgeschenken:
Wir unterstützen eine steirische Familie!

Als steirisches Unternehmen durften wir auch in diesem Jahr sehr erfolgreich mit unseren Kunden und Geschäftspartnern zusammenarbeiten. Wir sind sehr glücklich über viele positive, neue Kundenstimmen und es ist daher wieder an der Zeit “DANKE zu sagen” für die bestehenden und neuen Kundenkontakte! Wir haben gemeinsame Herausforderungen souverän, sehr persönlich und mit grosser Wertschätzung für unsere Geschäftspartner gemeistert. Kreative Innovationen und neue Umsetzungen konnten wir als Team mit unseren Kunden gemeinsam sehr erfolgreich umsetzen.

DANKESCHÖN dafür an alle websms Kunden!

Und da Glück bekanntlich das Einzige ist, was sich verdoppelt, wenn man es teilt, haben wir auch in diesem Jahr beschlossen unser Weihnachtsbudget einer ausgewählten Organisation zu spenden und jemanden zu unterstützen, für den das Glück im Leben im Moment nicht so spürbar ist.

Armut in der Steiermark

In den vergangenen Jahren durften wir bereits die Volkshilfe Steiermark mit dem Projekt KRAFT TANKEN, SOS Kinderdorf und die Flüchtlingshilfe der Caritas unterstützen. In diesem Jahr haben wir uns für eine lokale Hilfsorganisation entschieden. Und hier schliesst sich der Kreis – als steirisches Unternehmen unterstützen wir heuer “Steirer helfen Steirer”.

Laut der aktuellen Studie “Armut in der Steiermark” sind 16% der steirischen Bevölkerung oder 190.000 Steirerinnen und Steirer armutsgefährdet. Dies bedeutet oft negative Folgen für den Gesundheitszustand, die Wohnsituation, Bildungszugänge, die Teilhabe an gesellschaftlichen, politischen sowie kulturellen Aktivitäten. Kinder und Jugendliche aus diesen Haushalten haben von vornherein eine schlechtere Startchance und damit auch geringere Entwicklungschancen. In der Steiermark betrifft dies 51.000 Kinder, Jugendliche und vom elterlichen Einkommen abhängige junge Erwachsene bis 24 Jahre!

Hinter dieser Zahl stehen unzählige Einzelschicksale: Alleinerzieherinnen, die nicht wissen, woher sie das Geld für die Heizkostenrechnung nehmen, Menschen, die die Arbeit verloren haben und keine Ahnung haben, wie sie nächsten Monat ihren Kühlschrank füllen oder Mindestpensionisten, die sich den neuen Boiler „vom Mund absparen. Die Spenden für “Steirer helfen Steirern” gehen zu 100 Prozent an die Betroffenenen.

Steirer helfen Steirer

Direkte Hilfe die ankommt!

Frau B. musste sich im November 2017 einer Magen-Bypass-Operation unterziehen. Um die drei Kinder im Kleinkind- bzw. Schulalter zu versorgen, nahm der Mann während dieser Zeit Urlaub in Anspruch. Die Situation ist aufgrund der eingeschränkten Erwerbstätigkeit der Eltern sehr knapp, da zusätzliche Kosten (Rezeptgebühren, Medikamente, Selbstbehalte für stationäre Aufenthalte im Krankenhaus) anfallen, sodass die Miete nicht bezahlt werden konnte. Um die Familie finanziell zu entlasten, übernehmen wir die Ratenzahlung für Möbel, Waschmaschine und zwei Monatsmieten.

Danke, dass wir mit Ihrer Unterstützung helfen dürfen!

websms verwendet Cookies zur besseren Bedienbarkeit. Mit der weitern Nutzung von websms stimmen Sie der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close